Führungskräfte

Kommandantcommander

Als Kommandant bezeichnet man den Leiter einer Feuerwehrwache. Die Feuerwehrdienst leistenden Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr wählen in geheimer Wahl ihren Feuerwehrkommandanten aus ihrer Mitte. Die Amtszeit dauert 6 Jahre.

Der Feuerwehrkommandant ist für die Einsatzbereitschaft und für die Ausbildung der Kameraden verantwortlich. Er berät die Gemeinde in Fragen des abwehrenden Brandschutz und des technischen Hilfsdienstes. Des Weiteren ist er prinzipiell Einsatzleiter bei Einsätzen innerhalb seines Gemeindegebiet.

 1. Kommandant  2. Kommandant
 Rudolf Prieschl  Christoph Scharnagl
 Tel.: 08441 / 504765  Tel.: 08441 / 786982
Mobil: 0151 / 57843611  Mobil: 0179 / 4627918
kommandant@feuerwehr-ilmmuenster.com

gruppenfuehrer

Gruppenführer

Der Gruppenführer befehligt die Taktische Einheit „Gruppe“, bestehend aus neun Einsatzkräften. Er handelt vor Ort entweder eigenständig als Einsatzleiter oder unter der Direktive einer übergeordneten Führungskraft (zum Beispiel dem Kommandanten.) Zudem leitet der Gruppenführer Übungen und wirkt aktiv bei der Feuerwehrorganisation mit.

Manfred Danner, Frank Dickel, Stefan Arndt, Lukas Schwaibl, Marcus Schlammer, Mathias Spira